Neueste Nachrichten

Weihnachtsflohmarkt am 05.11.2017

Ein Toller Tag ist vorbei. Unser Weihnachtsflohmarkt hat viele Besucher angelockt, einige haben ganze Kisten voller Schnäppchen abgeschleppt, es gab viel Klönschnack und wir haben alle grossen Spass gehabt. Unsere gesamten Einnahmen belaufen sich auf über 1.800€ - Geld das sicher z.T. in die nächste Kastrationsaktion für Geringverdiener im Februar 2018 fliessen wird.
Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Spendern und Käufern und natürlich auch bei allen Helfern, die vorher beim Aufbau und heute beim Verkauf mitgeholfen haben.
Wer den Termin heute verpasst hat, hat am 18.11. nochmal eine Chance. Dann veranstalten wir von 10 bis 14 Uhr einen Ausverkaufs-Flohmarkt: Jede mitgebrachte Klappkiste darf nach Belieben gefüllt werden und kostet dann 5€ !

Filmabend

Eck´s Kino in Niebüll hat uns einen Wunsch erfüllt und zeigt den Film "Kedi - von Katzen und Menschen". Ein hochgelobter Dokumentarfilm über Strassenkatzen in Istanbul, voller poetischer Bilder - für Katzenfreunde ein "Muss".

Katze nach DREI Jahren wiedergefunden!

Vor DREI Jahren ist Katze Binxi verschwunden, nun konnte sie von ihren glücklichen Besitzern wieder in Empfang genommen werden. Am Montag hatten wir sie auf dem Gelände des Schwimmbads Leck eingefangen, weil sie stark humpelte. Sie hat eine ca. 4 Wochen alte Bissverletzung plus Hämatom auf der Pobacke. Da sie glücklicherweise einen Chip hat, konnten wir mit ein paar Umwegen ihre Besitzer ausfindig machen und seit heute mittag ist Binxi wieder zuhause.
Danke an alle, die beim Einfangen geholfen haben.
Und alle, die ihre Katze noch suchen: nie die Hoffnung verlieren!!

Goldstücke

Kleine Katzen lassen einen schnell sbwach werden und -  schwups - hat man ein oder auch zwei solcher Goldstücke zu Hause. Futter und Streu, Näpfe, Kratzbaum zählen zu den ersten Ausgaben. Und dann kommt ja auch noch der Tierarzt. Viele machen sich nicht bewusst, was da alles zusammen kommt. Deshalb hier einmal ein paar Preise:
Flohmittel 5-8 €, Wurmmittel 6-10€, jede Impfung 30€ ( zu Anfang muss 2mal geimpft werden!), die Kastration kostet bei Katzen bis zu 100€, bei Katern bis zu 70€, ein Chip kostet 30-45€. Das heisst also im ersten Lebensjahr fallen allein an Tierarztkosten leicht 250€ an. Jeder sollte sich genau überlegen, ob soviel Geld im Portemonnaie "über" ist. Passiert dann noch ein Unfall oder die Katze hat einen Infekt kommen schnell nochmal 100€ dazu.

Das Geld sollte man als verantwortungsvoller Tierhalter einplanen. Oder aber man schafft sich erst ein Haustier an, wenn die Finanzierung gesichert ist. Keineswegs sollte man sich auf evtl. stattfindende Kastrationsaktionen verlassen. Denn die sind immer durch Spenden finanziert, die mal mehr, mal minder spärlich fliessen.