Zuhause gesucht

Bei Interesse an den folgenden Tieren wenden Sie sich bitte an Gesche Iben-Hebbel, Tel. 04661-6571

Gitta

Gitta wurde an einem Kornfeld ausserhalb von Niebüll gefunden, weit und breit kein Haus in der Nähe. Sie liess sich von ihrer Finderin gern auf den Arm nehmen und zum Auto tragen. Gitta ist nicht kastriert und nicht gechipt - was wir nun ändern werden. Sie ist geschätzte 2-3 Jahre alt, eine freundliche Köpfchengeberin.

Bei Intresse an Gitta, bitte melden unter 04661-6571

Spencer

Spencer ist ein grosser, gemütlicher Schmuser, eine "Seele von Kamel", aber auch ein bisschen ein Sensibelchen. In seiner Familie gab es ein neuerdings ein Baby, dass jetzt ins Krabbelalter gekommen ist - und Spencer flüchtet nur noch auf den Kratzbaum. Ausserdem hat ihm der Stress eine Blasenentzündung beschert. Jetzt hat er bei uns ein Einzelzimmer bezogen, um zur Ruhe zu kommen. Spencer war bis jetzt reiner Wohnungskater. Er sucht ein ruhiges Zuhause als Einzelkater mit gaaanz viel entspannenden Streicheleinheiten.

Flaschenkinder und Katzenfamilie

Der Wahnsinn geht weiter!
Ende Juli hat eine Katzenmutter ihre Neugeborenen quasi "im Galopp verloren". Sie lagen verteilt in einem Stall in Risum-Lindholm. Jetzt werden die Lütten bei uns mit der Flasche grossgezogen. Und wir hoffen natürlich, dass die Mutter wieder auftaucht, damit wir sie zum Kastrieren einfangen können.
Ausserdem hat jemand in einer Halle eine Katzenmutter mit Kindern gefunden. Die Familie konnte geborgen werden und sind nun in unserer Ohut - Tiergermutti und 4 kleine Tigerchen. Die Lütten sind ca. Anfang Oktober auszugsbereit.
KASTRATION wäre das Zauberwort!

2 Tigerschwestern suchen Liebe!

All you need is love...
Zwei Tigerschwestern haben ein trauriges Schicksal. Ihr Besitzer ist gestorben und wurde erst nach einigen Tagen gefunden. Die beiden Katzen wurden ein paar Tage später zufällig entdeckt. Da sie sehr schüchtern sind, mussten sie mit einer Falle eingefangen werden. Und nun zeigt ihre Körpersprache: sie haben einfach nur Angst und verstehen die Welt nicht mehr. Sie suchen jemand, der mit ihnen den langen Weg des Kennenlernens beschreitet. Jemand, der die Geduld für eine langsame Annäherung aufbringt - die dann irgendwann von zwei freundlich/schmusigen Katzen belohnt wird.
Die Tigerladies sind Geschwister, 8 Jahre alt und kastriert.
Love is all they need...

Mogli und Gypsie

Hier möchten wir euch Mogli und Gypsie vorstellen, die ein neues Zuhause suchen, weil das Leben nicht immer so läuft, wie geplant.
Mogli (rot-weiss) ist ein kastrierter, 3-jähriger Kater, Freigänger und guter Jäger, der auch gerne mal schmust. Seine Gefährtin Gypsie (ropt-getigert) ist erst 8 Monate alt, wird noch kastriert, und begleitet ihren Kumpel gerne im Gartenrevier.
Schön wäre es, wenn die beiden gemeinsam ein Zuhause fänden. Standort ist noch Klanxbüll.

2 Stallkater suchen neues Betätigungsfeld

Die Besitzerin des Stalles ist gestorben und nun soll alles umgebaut werden. Das ist nichts für die zwei schüchternen Kumpel. Sie sind beide kastriert und etwa 5 Jahre alt.
Wer braucht noch 2 Mäusefänger für Hof, Resthof, Reitstall o.ä.?

Mamma Lucy und ihre Kinder

Lucy kam als Streunerin aus Ladelund zu uns. Sie ist noch sehr schüchtern und sucht evtl. später einen Platz auf einem Resthof o.ä.

2 Tage vor Muttertag wurde sie bei uns Mutter von 4 kleinen Kätzchen. Die Kitten sind Ende Juli abgabebereit. Und auch Lucy wird dann kastriert und startbereit in ein neues Leben sein.

Bitte bedenken: unsere Kitten werden nur zu zweit oder zu einer anderen Katze dazu vermittelt.

Laila

Na, wer linst denn da durch den Schlitz im Pappkarton? Das ist Laila, ein dreijähriges Katzenmädchen auf der Suche nach dem perfekten Zuhause. Laila hat bis jetzt als reine Wohnungskatze gelebt, aber sie könnte sich sicher auch an ein Leben mit Garten gewöhnen. Sie schmust einem gerne um die Beine und lässt sich streicheln. Allerdings zeigt sie auch sehr bestimmt, wann es ihr reicht. Wir wünschen uns für Laila ein liebevolles, ruhiges Zuhause mit verständnisvollen Dosenöffnern.
Mehr Infos und einen Besuchstermin gibt es unter 04661-6571 (Tierschutz Niebüll)

Mäusefänger

Und mal wieder sind gut trainierte Mäusefänger auf der Suche nach einem neuen Arbeitsplatz! Alle sind kastriert, Alter unterschiedlich, keine Kuschelkatzen.
Mehr Infos unter 04661-6571 (Tierschutz Niebüll)