Zuhause gesucht

Bei Interesse an den folgenden Tieren wenden Sie sich bitte an Gesche Iben-Hebbel, Tel. 04661-6571

Kimble

Hallo, mein Name ist Kimble!
Die älteren unter euch erinnern sich vielleicht noch an die Fernsehserie "Dr. Kimble auf der Flucht"? Also daher habe ich meinen Namen, denn anfangs, als ich bei meiner Besitzerin auftauchte, war ich auch meist auf der Flucht. Mit Geduld und lecker Futter hat sie sich meine Zuneigung erkämpft. Doch mit uns beiden ist es nun vorbei, weil sie ins Pflegeheim umziehen musste.
Man sagt hier, dass es schwer wird, mich zu vermitteln, weil ich mich ja nicht so gerne präsentiere. Also: auch wenn es keiner sehen kann - ich bin ziemlich stattlich und habe ein schönes, weiches Fell. Ich bin ca. 7-8 Jahre alt, habe also noch einige Jahre vor mir. Die haben mich mittlerweile auch beim Tierarzt vorgestellt und ich bin fit! und nun auch gechipt und geimpft. Einem Umzug in ein endgültiges Zuhause steht also nichts mehr im Weg - ruf doch mal an 04663-7242.

Lissy und Rosy

Lissy und Rosy sind 2 ca. 7-8jährige Schwestern, die ein neues Zuhause suchen, weil ihre Besitzerin ins Pflegeheim umziehen musste.

Auf dem Foto ist nur Lissy zu sehen, Rosy (ganz rot) war gerade auf Tour. Die beiden suchen also ein Zuhause mit Freigang. Sie sind kastriert, werden durch unsere Tierärztin noch durchgecheckt und gechipt. Beide sind anfangs etwas zurückhaltend, aber nach der Auftauphase geniessen sie auch Menschenkontakt. Z.Zt. werden sie noch in ihrer gewohnten Umgebung versorgt. Sobald wir Platz haben, werden wir sie aufnehmen - es sei denn, es findet sich vorher ein Liebhaber...

Tel 04661-6571 für weitere Infos

Timmy

Moin, ich bin Timmy und ich wurde in Klockries gefunden. Beinahe hätte mein Finder mich behalten. Aber dann war ich so ungeduldig, weil ich mehr Futter wollte. Er sagt, ich hätte ihn "angefallen"...
Ich bin also jetzt hier in einer Pflegestelle gelandet und musste erstmal das "volle Programm" über mich ergehen lassen: Kastration, Chip, Bluttest auf FIV und Leukose. Die haben dann rausgefunden, dass ich kerngesund und ca. 3 Jahre alt bin - wusste ich doch!
Hier ist es auch ganz nett: das Napf ist immer voll, da komme ich gar nicht auf dumme Gedanken und gekrault werde ich auch - schnurrrr...
Was jetzt noch fehlt wäre ein eigenes Zuhause mit Garten - Freiwillige vor - wer will mich kennenlernen? Tel.04663-7242

Katzenkinder

Ein weiterer Wurf Katzenkinder ist auszugsbereit.

Weitere Info unter 04661-6571

Queenie

Das ist die "Shopping-Queen" von Süderlügum!
4 Tage sass sie beim Kobmansgarden in der Hoffnung auf den grossen Katzenfuttereinkauf. Nun ist sie bei uns gelandet.
Mittlerweile waren wir mit ihr beim Tierarzt: weiblich, kastriert, nicht gechipt, ca. 5 Jahre alt, neg. auf FIV und Leukose getestet.
Sie ist sehr freundlich und verschmust. Wenn sich kein Besitzer meldet, suchen wir für Queenie ein neues Zuhause.
Weitere Info unter 04663-7242 (Tierschutz Niebüll)

Max

Moin, Leute, ich bin Max!
Seit gestern bin ich hier im Tierheim gelandet, zusammen mit meinem Kumpel Dr. Kimble. Unsere Besitzerin ist im Krankenhaus und wird von dort ins Pflegeheim umziehen. Leider können wir da nicht mit.
Ich bin ca. 13 Jahre alt und vor vielen Jahren bin ich ihr zugelaufen. Bzw. sie hatte so leckeres Futter im Garten stehen, da musste ich sie immer wieder besuchen und bin irgendwann dageblieben.
Mein Kumpel Dr. Kimble ist ca. 8 Jahre alt und auf dem gleichen Weg zu ihr gekommen. Er ist getigert-weiss, stand aber für ein Foto noch nicht zur Verfügung. Er ist ein bisschen schüchtern und hat dem Umzug noch nicht verdaut.
Wir warten jetzt hier auf nette Leute, die sich auch für einen Oldie wie mich oder eine Bangbüx wie Kimble erwärmen können. Uns muss man nicht unbedingt im Doppelpack buchen, wir wären auch einzeln umzugsbereit. Mit Kindern oder Hunden hatten wir bis jetzt nicht viel Kontakt. Wir haben mitten in Niebüll gewohnt und konnten immer in den Garten. Das wünschen wir uns auch für die Zukunft.
Interessenten melden sich bitte unter 04661-6571 (Tierschutz Niebüll)

Laila

Na, wer linst denn da durch den Schlitz im Pappkarton? Das ist Laila, ein dreijähriges Katzenmädchen auf der Suche nach dem perfekten Zuhause. Laila hat bis jetzt als reine Wohnungskatze gelebt, aber sie könnte sich sicher auch an ein Leben mit Garten gewöhnen. Sie schmust einem gerne um die Beine und lässt sich streicheln. Allerdings zeigt sie auch sehr bestimmt, wann es ihr reicht. Wir wünschen uns für Laila ein liebevolles, ruhiges Zuhause mit verständnisvollen Dosenöffnern.

Mäusefänger

Und mal wieder sind gut trainierte Mäusefänger auf der Suche nach einem neuen Arbeitsplatz! Alle sind kastriert, Alter unterschiedlich, keine Kuschelkatzen.
Mehr Infos unter 04661-6571 (Tierschutz Niebüll)